Nonnen und das Weihwasser

Drei junge Nonnen stehen an der Schale mit dem Weihwasser.
Die Erste: „Ich soll mir die Augen ausspülen, weil ich einen nackten Mann betrachtet habe.“
Die Zweite: „Ich soll mir die Hände waschen, weil ich einen nackten Mann unsittlich berührt habe.“
Darauf die Dritte: „Macht das Wasser nicht so schmutzig ich muss noch gurgeln.“
Drei Nonnen

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *